Um die Welt für IKEA ;)

Hi Freunde,

naja ganz um die Welt nicht (obwohl ich schon nach Japan geflogen bin zu IKEA).
Aber f?r meinen Pers?nlichen IKEA Katalog habe ich mich am Wochenende zum IKEA Innsbruck begeben

Eine 700 Kilometer lange Fahrt die durchaus ihren Reiz hat, dank der tollen Alpenp?sse.
Da war definitiv der Weg das Ziel. Angefangen beim Arlbergpass (inklusive "Rendl"). Leider fuhr die Rendlbahn nicht.
rendl

(Rendlbahn in St. Anton)

Immerhin gabs in Innsbruck nach einem tollen Covershooting eine Fahrt mit der Hungerburgbahn.
Tolle Sache
hungerburgbahn

(Hungerburgbahn Bergstation)

Da oben hatten wir einen guten Ausblick, aber daf?r m?sst ihr selbst hin fahren, daher nur ein Bild wie wir die Aussicht geniessen :P
oben

Auf dem R?ckweg habe ich zum ersten mal den h?chsten Berg Deutschlands ganz nah gesehen. Denn wenn man den "Fernpass" nimmt,
hat man einen tollen Blick auf die Zugspitze. Da gehts dann n?chstes Jahr rauf (wenn mehr Zeit ist).
Auch die tollen Seen da oben waren einen Stop wert !
zugspitze see
(Zugspitze und Gebrigsseen s?umen den "Fernpass", ein echtes Fahrerlebniss).

Auf der Heimfahrt gings noch zum "Hackl Schorsch" und somit war unser Ausflug beendet.
Hier noch das "Ergebniss" weshalb wir ?berhaupt hin sind. Unser eigener Katalog :D

mg 3047

Ein ereignissreiches Wochenende geht zu Ende. Bis n?chste Woche :D

Haggi

28.8.11 19:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen