Booooom Kitty :D

Hej liebe Leser,

gestern kam mein tolles Hello Kitty Sounddock an.
Endlich mal meine iPods STILVOLL als Musikanlage nutzen. Ich habe mich f?r das edle schwarz/gold Modell entschieden. Es ist hochwertig verarbeitet und der iPod l?dt gut und l??t sich per Fernbedieung perfekt bedienen :D

kitty
Sieht edel aus und klingt edel. Das Hello Kitty Sounddock :D

Der erste Test hat mich wirklich ?berzeugt. Satte B?sse, volle Dr?hnung. Damit kann ich das ganze Haus beschallen.
Lustig, die Ohren dienen als ber?hrungsempfindlicher Lautst?rkeregler.
Mit der Fernbedienung l??t sich der iPod komplett steuern, das funtkioniert sehr sehr gut !!!
Aktiviert leuchtet die Kitty unten sch?n blau und qutittiert jede Aktion mit Blinken.

kitty2
Ja da staunt auch der Nabaztag nicht schlecht :D

F?r 62 Euro eine gute Sache.

2 Negativpunkte gibt es aber auch.
1.Die mitgelieferte Fernbedieung wirkt billig, und absolut unpassend (wei? und primitiv, das Bedienfeld l??t sich teilweise ab an den Klebestellen), sie funktioniert aber recht gut.
2.iPhones wollen damit nicht wirklich. Sie meckern beim Einstecken, im Flugmodus gehts zwar teilweise, aber es macht keinen Spa?. Obwohl der Hersteller angibt sie w?rde mit dem iPhone laufen. Schade, aber ich habe ja genug iPods da (l?uft gut mit dem Touch, den Nanos, und den Shuffles). Und das iPhone kann man am 3,5er Klinkenanschluss anh?ngen, da l?dt es nur leider nicht und die FB funzt nicht.

Alles in allem ein sch?nes Hinguckerle im Wohnzimmer. Gibts in 4 tollen Farben bei Amazon :D

Haggi

13.3.11 13:44

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen