Willkommen - Narita Express

Hej Freunde und Besucher,

viele in meinem Umfeld führen ein Weblog. Ich habe das hier schon ewig einstauben lassen. Zeit für einen Relaunch. Doch was soll ich hier bloggen ?
Mein Leben ist langweilig, meine Privatsphäre kennt ausser mir, meiner Familie und Google und Facebook kein Mensch, und DIY Tips hab ich auch keine auf Lager (dafür klickt mal bei Soja und Mony rein ).

Es gibt eigentlich nur eine Sache die bei mir Interessant ist. Ich bin zwar 30, aber immer noch ein Spielkind, und für jeden Mist zu haben. Also werde ich über ungewöhnliches Posten. Seien es Gadgets, undgewöhnliche Wohnideen vom Schwedenmöbelhaus, neues aus der Forschung, meine Reisen,nostalgische Technologie, eben alles was ich tue das mir meinen Ruf als "ungewöhnlicher kindgebliebener Mensch" eingebracht hat.

Ich wünsche euch viel Spaß und kurzweilige Unterhaltung.

Fangen wir gleich an. Neulich im Toys r Us hab ich was geniales Entdeckt. In Tokyo an jeder Strassenecke zu bekommen, das Original schon live gesehen, jetzt auch bei uns. Japanische Modellzüge von Tomy.
Shinkansen, Überlandzüge und mein neuer Freund, der NEX (Narita Express). Dieser bringt dich wirklich fix von Narita Airport nach Tokyo Ueno. Der braucht dazu lasche 41 Minuten. Ich persönlich nehme zwar aus Kostengründen immer die Keisei Main Line , die den Vorteil hat das ihr mehr von der schönen Landschaft vor Tokyo seht, aber ihr fahrt auch 90 Minuten. Da ich den NEX noch nie Probegefahren habe und ihn als Modell im TrU entdeckte habe ich ihn mir mitgenommen. Jetzt fährt er für mich alleine :D
Das ganze Tomy Hypercity Sortiment gibts bei Toys r Us. Der Nex kostet um die 15 Euro und bringt gleich einen Antrieb mit (Batteriebetrieben), läuft auf den bekannten Holzschienchen (Brio z.B.) und sieht wirklich schön aus. Seht selbst.


(meine Bilder mache ich meist mit einemalten iPhone3g, entschuldigtdie Qualität).

Gibt es ein netteres Spielzeug zum relaunch meines Blogs ? Vielleicht, aber ein Eisenbähnle ist immer nen guter Start.

In diesem Sinne, freut euch auf weitere Tech-Gadgets, Technik aus vergangen Tagen, IKEA Illusionen, und und und.... also schaut gerne wieder bei mir rein.


Haggi

P.S. Wer fehler im Text findet darf sie entfernen und die zuvielen Buchstaben und Satzzeichen auf seinem eigenen Blog nutzen :D

10.2.11 23:17

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


mony / Website (11.2.11 07:22)
Hej,das ist doch mal eine gute Idee :D. Ich freue mich auf tolle News aus dem Schwedenhaus und für das Kind in der Frau :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen