Gewonnen - so macht man es ;)

Hej Freunde,

 

seit langem mal wieder News, aber mein Blog ist wie ich, launenhaft und manchmal Schweigsam.

Heute habe ich, wie schon seit langem geahnt (ja Leute hats echt im Gef?hl) ein wundersch?nes Pearl SP-40 Android Smartphone gewonnen.
Hab mir "den Arsch weggefreut" als ich im Facebook gelesen habe "Gewinner ist M.P. auf Freiburg", und Tatsache es war in dem Moment schon auf dem Weg zu mir.

An dieser Stelle m?chte ich auf meinen Lieblingsgadget und Elektronik-Software und "Billig-kann-man-dort-futtern" H?ndler: www.pearl.de Hinweisen, die mich mit dem kleinen Handy begl?cken

Ich habe mich schon lange ned mehr so gefreut, und ich glaube meine Maneki Neko hier hatte daf?r auch nen extre Winke-Winke gemacht

Wenn es da ist berichte ich ?ber "das g?nstigste Dual Sim Android Smartphone" im Handel. Ich bin sicher das Ger?t wird sich in meiner Handypension wohlf?hlen

Hier isses:

sp-40-simvalley

Haggi

3 Kommentare 25.11.11 23:21, kommentieren

Remember, remember the 5th of November :)

gf mask1

1 Kommentar 5.11.11 00:14, kommentieren

Viel Dampf um Nix !

Hej Freunde,

 

der 24.9. r?ckt n?her in Freiburg zieht also bald der Papst durch die Stra?en, und so schnell merkt man das man
B?rgerrechte ohne weiteres f?r einen ?usserst fragw?rdigen Menschen einschr?nken kann

Da wird Freiburg dicht gemacht, weil 10 % der B?rger und ein paar religi?se Fanatiker von Ausw?rts das wollen.
Ich freue mich auf ein ruhiges Wochenende mit einer Masse DVDs und ohne Stress in meiner Wohnung.
20110531papst

Heute war ich auch mal wieder Kandertalbahn fahren. War echt toll mit der altem Dampflock unterwegs zu sein.
Das weckt die Lust danach einen Kindheitstraum zu verwirklichen, n?mlich mal die fast 10000km lange transsibierische Eisenbahn
zu fahren Irgendwann sicher mal, irgendwann.
So langsames Reisen mit einer Dampflock macht sicher mehr Spa? als mit 300 durch die Gegend zu preschen, aber auch darauf
freue ich mich denn n?chstes Jahr f?hrt der TGV von Freiburg Nonstop nach Paris in 3 Stunden, da werde ich definitiv bei der Erstfahrt im
Zug Sitzen, denn das ist machbar

Solange erfreue ich mich an den sch?nen Dampfbahnen hier:
tuff

Also mit Volldampf voraus in die neue Woche.

Liebe Gr??e,

 

Haggi

1 Kommentar 11.9.11 17:35, kommentieren

Um die Welt für IKEA ;)

Hi Freunde,

naja ganz um die Welt nicht (obwohl ich schon nach Japan geflogen bin zu IKEA).
Aber f?r meinen Pers?nlichen IKEA Katalog habe ich mich am Wochenende zum IKEA Innsbruck begeben

Eine 700 Kilometer lange Fahrt die durchaus ihren Reiz hat, dank der tollen Alpenp?sse.
Da war definitiv der Weg das Ziel. Angefangen beim Arlbergpass (inklusive "Rendl"). Leider fuhr die Rendlbahn nicht.
rendl

(Rendlbahn in St. Anton)

Immerhin gabs in Innsbruck nach einem tollen Covershooting eine Fahrt mit der Hungerburgbahn.
Tolle Sache
hungerburgbahn

(Hungerburgbahn Bergstation)

Da oben hatten wir einen guten Ausblick, aber daf?r m?sst ihr selbst hin fahren, daher nur ein Bild wie wir die Aussicht geniessen :P
oben

Auf dem R?ckweg habe ich zum ersten mal den h?chsten Berg Deutschlands ganz nah gesehen. Denn wenn man den "Fernpass" nimmt,
hat man einen tollen Blick auf die Zugspitze. Da gehts dann n?chstes Jahr rauf (wenn mehr Zeit ist).
Auch die tollen Seen da oben waren einen Stop wert !
zugspitze see
(Zugspitze und Gebrigsseen s?umen den "Fernpass", ein echtes Fahrerlebniss).

Auf der Heimfahrt gings noch zum "Hackl Schorsch" und somit war unser Ausflug beendet.
Hier noch das "Ergebniss" weshalb wir ?berhaupt hin sind. Unser eigener Katalog :D

mg 3047

Ein ereignissreiches Wochenende geht zu Ende. Bis n?chste Woche :D

Haggi

1 Kommentar 28.8.11 19:41, kommentieren

Kategorisches, Leckeres, Ausgefallenes ;)

Hi Freunde,

es ist Sonntag und um meinem Wochenrhythmus treu zu bleiben, weihe ich eine neue Kategorie ein.

B.I.G. steht nicht etwas f?r gro? sondern genau daf?r:
salzbrezel 01 elkemueller

Es steht f?r meinen verr?ckten Lebenstraum, den ich wahrscheinlich nie verwirklichen kann aber fest im Blick habe: ein Brezelstand In Ginza :D
Sollte ich mal zu Geld kommen und gesundheitlich einen guten Status haben lade ich euch Blogleser zu einer kostenlosen "German Pretzel" an meinem Brezelstand neben dem Sony Center in Ginza Tokyo ein.

Wof?r steht die Kategorie ? F?r meine kleine Vorliebe f?r Japan, das Land, die Leute und die sch?ne Kultur da dr?ben. Ein Land in dem nicht vieles besser ist als hier, aber vieles GAAAANZ anders eben.

Heute zeige ich euch mal wie ich in den Genuss japanischen Kulturgutes komme auch wenn ich 7000 Flugmeilen weit weg bin.
Meine zuverl?ssige Quelle f?r Japan Futter, und tollen Gadgets aus Fernost will ich euch heute vorstellen.

Der Laden hei?t: J-List
Seit Jahren bin ich dort guter Kunde und werde in meiner japanfreien Zeit gut versorgt mir japanischem S??kram und wunderbaren Dingen die es eben nur dort gibt (Ghibli Pl?schis, Handyanh?ngerle, R?ucherschweinchen,...).
jlist

Schaut doch mal rein, die haben viele tolle Sachen, liefern schnell und haben nur japanische Originalware (kein Chinam?ll).
BTW: Wer sich nicht f?r den teilweise schr?gen Pornom?ll aus Japan interessiert (und damit meine ich nicht die tollen Figuren die der Shop hat) w?hlt die jugendfreie Version www.jbox.com an

Viel Spa? beim shoppen,

Haggi

1 Kommentar 21.8.11 19:13, kommentieren